Eine Antwort auf „Linktipp: Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht“

  1. Als Sicherheitslücke würde ich das nicht sehen, da es die Sicherheit ja nicht wirklich gefährdet, es lässt sich daraus meines Erachtens kein Angriff gegen den Nutzer konstruieren. Aber egal, wie wir es nennen, das Problem wird bereits nächste Woche mit Firefox 56 aus der Welt geschafft sein. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.