Android und Windows: Bilder verschieben

Ich erzähl euch jetzt mal eine Geschichte. Ein guter Bekannter von mir, nennen wir ihn Richard hat mit seinem neuen Smartphone mit Super-Kamera einige Bilder auf einer Hochzeit geschossen. Eigentlich sollten wir die Bilder erhalten. Sie sind bis heute bei uns nicht angekommen. Warum? Richard sortiert seine Bilder (eigentlich müsste ich schreiben will seine Bilder) via Windows 10 PC auf seiner SD-Karte im Smartphone. Richard hat zu diesem Zweck sein Android-Phone via USB an seinen PC gestöpselt. Mit einer Maus via Drag and Drop geht das ja auch wirklich einfach. Richard nimmt also alle Hochzeitsbilder mit seiner Maus und verschiebt sie in den neuen Ordner „Hochzeit Kerstin“ des Smartphones. Am alten Platz sind die Bilder verschwunden. Am neuen Platz sind sie nie angekommen 🙁 Dieser Bug wird im Heise-Artikel genau erklärt.